Honda Jazz 2018: Neuer Benziner zum neuen Modelljahr

Die 67. IAA 2017 hat eine weitere Premiere: den Honda Jazz 2018. Dieser bringt zum neuen Modelljahr nämlich eine neue Front sowie einen neuen Benziner mit.

Honda Jazz 2018

Honda zeigt auf der IAA 2017 (14. bis 24. Sept.) seinen Jazz im neuen Modelljahr 2018. Gepimpt ist der Kleinwagen vor allem mit einer neuen Front. Neu sind Grill, Scheinwerfer sowie Stoßfänger. Den Grill ziert zudem künftig ein Honda Logo in Chrom. Ebenfalls neu ist die Farbe „Skyride Blue“.

Honda Jazz 2018: Neuer 1.5 i-VTEC mit 130 PS

Neues bietet der Honda Jazz 2018 auch unter der Haube. Hier verbaut Honda erstmals den 1.5 i-VTEC, der 130 PS liefert. Der Motor entspricht der Norm Euro 6 und ist auf Wunsch (sowie Aufpreis) mit CVT lieferbar. Im Programm bleibt zudem der kleinere 1.3 i-VTEC mit 102 PS.

Einzig in der neuen Linie Dynamic ist jener 1.3 i-VTEC nicht erhältlich. Dafür bietet die neue Ausstattung einen recht sportlichen Look. Das Paket enthält einen rot akzentuierten Frontsplitter und einen ebenfalls rot abgesetzten Diffusor für das Heck. Außerdem LED Scheinwerfer, neue Schweller, einen Spoiler für die Heckklappe oder 16-Zöller in Hochglanz-Schwarz.

Die Serie des Honda Jazz 2018 wertet der Hersteller zuletzt noch mit Tempomat oder dem Notbremssystem CTBA auf. In höheren Linien sind auch Infotainment und moderne Helfer an Bord. Preise sind noch keine bekannt.

Bild: Honda

Teilen

Tags: , , |

Von Dennis

Letze Änderung: 16. August 2017


Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>