Opel Corsa GSi: Kleinwagen mutiert zum Sportler

Ein Kleinwagen als Sportler. Eben das erfüllt demnächst der neue Opel Corsa GSi. Dank Sportfahrwerk und ordentlich Power. Die erster Infos zum flotten Dreitürer…

Opel Corsa GSi

Opel pimpt seinen kleinen Corsa zum Sportler. Und zwar zum Opel Corsa GSi. Schon optisch zeigt der kleine Hesse seine Ambitionen. Große Lufteinlässe, eine stark ausgeformte Motorhaube, ein dicker Spoiler am Heck sowie neue Schweller. Dazu bekommt der Corsa GSi das Sportfahrwerk aus dem Corsa OPC, 18-Zöller und signalrote Bremssättel. Die Leistung ist bisher nicht bekannt, gemunkelt wird allerdings ein Turbo mit 150 PS.

Opel Corsa GSi: Start irgendwann 2018

Das Interieur pimpt Opel mit typischen Ideen wie Sitze von Recaro oder ein Sportlenkrad in Leder. Außerdem mit einem Sportpedal aus Alu. Auf Wunsch – und somit gegen Aufpreis – ist das Infotainment IntelliLink zu haben. Samt Apple CarPlay sowie Android Auto zum Einbinden von Smartphones.

Viel mehr verrät Opel derzeit leider nicht. Premiere, Marktstart sowie Preise sind noch nicht offiziell. Wobei: Vom Preis dürfte der Opel Corsa GSi unter dem OPC liegen. Dieser startet aktuell bei 24.790 Euro. Ganz so teuer dürfte der GSi also nicht ausfallen. Kleines Aber: Möglich, dass der Corsa GSi nur in einer begrenzten Auflage kommt. Doch auch das ist noch nicht sicher.

Bild: Opel

Teilen

Tags: , , |

Von Dennis

Letze Änderung: 22. März 2018


Kommentar schreiben

Du kannst folgendes HTML verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>