Ab 42.900 Euro: Ford preist seinen neuen SUV Edge ein

42.900 Euro, so viel wird der neue Ford Edge (mindestens) kosten. Den bringt der Hersteller zum Sommer in den deutschen Handel und baut damit seine SUV-Familie weiter aus.

Ford Edge

Voraussichtlich zum Juni 2016 rollt Ford seinen neuen SUV namens Edge zu den deutschen Händlern, als Startpreis hat der Autobauer die Tage 42.900 Euro ausgegeben. Das Basismodell stellt der Edge Trend, der von einem zwei Liter großen Turbodiesel mit 180 PS (132 kW) befeuert wird. Neben der Basisausstattung stehen dem Ford Edge die Linien Titanium und Sport zur Wahl.

Ein SUV, drei Ausstattungen: Ford Edge kommt im Sommer

Erstmals vorgestellt wurde der Ford Edge übrigens schon anno 2007, womit Ford damals gar das Segment der SUV neu definierte. Seine Basis teilt sich der (hierzulande) neue SUV mit dem Lincoln MKX sowie dem Mazda6. In seiner zweiten Generation kommt der Edge nun nach Europa, wo das Modell deutlich über Ford EcoSport (ab 14.990 Euro) und Ford Kuga (ab 19.590 Euro) angesiedelt ist.

Immerhin bietet der Ford Edge dafür 4,18 Meter Länge bei 2,18 Meter Breite, 1,69 Meter Höhe und 2,85 Meter Radstand. Den zwei 2,0-Liter-Diesel (samt Allrad) gibt es ab der Ausstattung Titanium auch mit 210 PS.

Bild: Auto-Medienportal.Net/Ford

Tags: , , |

Von Dennis

Letze Änderung: 15. Januar 2016