DS 4 Connected Chic: Neueste Konnektivitätstechnologien

Voll vernetzt und außerdem elegant? So titelt Citroens Edelableger DS gerade über seine neue Edition. Den DS 4 Connected Chic auf Basis des DS 4. Samt neuester Konnektivität.

DS 4 Connected Chic

DS pimpt seinen DS 4 zur Edition. Ab sofort bestellbar bietet diese die neuesten Technologien in punkto Konnektivität. Und zwar konkret das hochmoderne Navi DS Connected Nav in 3D, dass Infos in Echtzeit bietet. Via TomTom Traffic werden jederzeit aktuelle Infos zum Verkehr ausgewertet und anhand dieser die jeweils optimale Strecke berechnet.

DS 4 Connected Chic: Voll vernetzt

Dazu bietet das DS Connect Navi noch ein paar weitere interessante Funktionen. Zum Beispiel Infos zum Wetter. Sowie die Suche nach lokalen Sehenswürdigkeiten, Tankstellen (samt Preise) oder Parkhäuser. Ebenfalls integriert ist die Funktion Mirror Screen, mit der via Android Auto und Apple Car Play Smartphones einbindbar sind. Die Steuerung entsprechender Apps erfolgt per Touchscreen oder via Sprachbefehl.

Ein weiteres Highlight stellt die DS Connect Box samt Eco-Driving, einem elektronischen Wartungsheft oder Notruf und Service. Bei einer Panne reicht ein Druck auf die DS Taste, bei einem Unfall auf die SOS Taste. Schon ist Hilfe unterwegs. Als Antrieb dienen dem DS 4 Connected Chic schließlich zwei Benziner und zwei Diesel. Eingepreist ist die Edition ab 27.490 Euro, was einem Preisvorteil von 1.950 Euro entspricht.

Bild: DS Automobiles