Fast ein Viertel der Bundesbürger spart für Auto oder Motorrad

Der Weltspartag wird in diesem Jahr 90! Die norisbank hat im Rahmen dessen eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage durchgeführt, in welcher die Bundesbürger über ihre Spargewohnheiten befragt wurden.

Die Sparziele der Deutschen

Es wird immer noch gespart hierzulande, obwohl die Zinsen niedrig sind. Immerhin legen die Bundesbürger im Monat durchschnittlich 166 Euro auf die Kante, wie die Umfrage der Direktbank ergab. Davon legen 38 Prozent der Befragten Geld für ihren nächsten Urlaub zurück. Mit 19 Prozent, und damit knapp einem Fünftel, wird Geld für die Anschaffung neuer Möbel beiseite gelegt, oder für das Renovieren der eigenen oder gemieteten vier Wände.

Mit 22 Prozent legt fast jeder Vierte Geld für ein Auto oder ein Motorrad beiseite, ebenfalls auf fast ein Viertel kommt mit 24 Prozent die private Altersvorsorge. Die Sparziele der Bundesbürger sind damit, wie es die aktuelle Studie der norisbank aufzeigt, hauptsächlich kurzfristig oder mittelfristig ausgelegt.

Kredit als Alternative zum Sparen?

Umfrage hin oder her: nicht jeder möchte so lange warten mit dem Autokauf oder mit dem nächsten Urlaub, bis er das Geld dafür zusammen hat. Kredite stellen damit vor allem für den Kauf von Neuwagen und Gebrauchtwagen eine mögliche Alternative zum (dank der niedrigen Zinsen) langen Sparen dar. Natürlich passt auch eine Kombination aus beidem: dem Ansparen der Anzahlung, oder der Schlussrate, und die Finanzierung des restlichen Betrags für den Autokauf über eine Finanzierung.

Tags: , |

Von AFR Team

Mein Name ist Wojciech und ich bin Betreiber der Seite autofinanzierungsrechner.info . Ich Schreibe hier über News aus der Finanz- und Automobil-Branche.

Letze Änderung: 20. September 2016