Peugeot Crossway Sondermodelle: 2008, 3008 & 5008

Wie könnte ein Autohersteller das neue Jahr besser einläuten als mit einer Edition? Mit drei. Das bieten just die neuen Peugeot Crossway Sondermodelle von 2008, 3008 sowie 5008.

Peugeot Crossway Sondermodelle 2018

Prosit Neujahr und zwar mit gleich drei Editions. Als solche bringt Peugeot sein SUV-Trio 2008, 3008 sowie 5008 auf den Markt. Logisch, dass die Peugeot Crossway Sondermodelle das eine oder andere Extra mitbringen. Außerdem sparen die Crossway Editionen je nach Modell bis zu 900 Euro. Die Sondermodelle basieren jedenfalls auf der Linie Allure. Highlights setzen in allen drei SUVs das 3D Navi NAC, das Grip Control Paket sowie Sitze in Kunstleder und Alcantara.

Peugeot Crossway Sondermodelle mit 3D Navi

Dazu spendiert Peugeot exklusive Crossway Designelemente. Zum Beispiel Einstiegsleisten aus Edelstahl oder ein spezielles Crossway Logo. Der Peugeot 2008 Crossway erhält zudem Leichtmetallfelgen in 16 Zoll und Storm Grau, den Dachhimmel Peugeot LED Track, Einparkhilfe (hinten) und einen in der Höhe verstellbaren Fahrersitz. Entertainment und Co. sind über einen Touchscreen in sieben Zoll bedienbar. Für 500 Euro steht obendrein das Crossway Paket zur Option. Samt Spiegelkappen in Chrom, Pedale aus Alu oder Panorama Glasdach. Preisvorteil: bis zu 700 Euro.

Die Peugeot Crossway Sondermodelle von 3008 und 5008 bieten sogar bis zu 900 Euro Preisvorteil. Extras nennt Peugeot hier mit Totwinkel- oder Spurhalteassistent, digitale Instrumente in 12,3 Zoll, Felgen in 18 Zoll, einer Dachreling in Alu oder dem Black Diamond Dach.

Bild: Peugeot