VW JOIN Sondermodelle: Bis zu 3.600 Euro gespart

VW legt neue JOIN Sondermodelle auf. Diese sparen bis zu 3.600 Euro und bringen natürlich einige Extras mit. Zur Wahl stehen up!, Polo, Golf, Touran, Tiguan sowie Sharan.

VW Sondermodelle JOIN 2017

Bis zu 3.600 Euro Preisvorteil versprechen die neuen JOIN Sondermodelle von up!, Polo, Golf samt Golf Variant und Golf Sportsvan, Touran, Tiguan sowie Sharan. Bis auf den Polo (ab Mai 2018) sind alle JOIN Sondermodelle ab sofort zu bestellen. Im Fokus der Sondermodelle steht vor allem Infotainment. Daher ist allen Modellen ein modernes System verbaut.

VW JOIN Sondermodelle setzen auf Infotainment

Dazu spendiert Volkswagen auf ein Jahr kostenlos Zugriff auf seine digitalen Car-Net „Guide & Inform“ Dienste. Ausgenommen sind leider up! sowie Polo. Allen Modellen gemein ist dafür wieder ein Exterieurpaket. Inhalt sind Woodstock Felgen, getönte Scheiben im Fond, Nebelscheinwerfer (außer up!) und diverse JOIN Schriftzüge.

Das Interieur der JOIN Sondermodelle pimpt VW zudem mit Bezügen im speziellen Design Crushion, farblichen Ziernähten oder Pedalkappen in Edelstahl. Ebenfalls zur Serie zählen Climatronic sowie das Winterpaket inklusive Sitzheizung vorn. Ausgenommen davon ist wieder der kleine up!. Als Option stehen zudem zwei weitere Pakete parat. Zum einen das JOIN Plus Paket mit Car-Net App Connect 6 zum Einbinden von Smartphone. Sowie für Polo, Golf, Golf Variant und Touran das R-Line Exterieur JOIN Paket.

Bild: Volkswagen