Zum Jubiläum: Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet Edition 130

130 Jahre wird das Automobil in 2016. Erfunden haben es natürlich die Deutschen, nämlich Carl Benz und Gottlieb Daimler. Kein Wunder also, das ausgerechnet Mercedes feiert – mit dem Sondermodell Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet Edition 130.

Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet Edition 130

Daimler feiert 130 Jahre Automobilgeschichte und das stilecht mit einem flotten Sondermodell. Die Edition 130 auf Basis des offenen AMG-Renners S63 wurde gerade auf der NAIAS in Detroit präsentiert und wird – ebenfalls stilecht – in der Sonderfarbe Alubeam silber lackiert. Dazu kommen ein bordeauxrotes Stoffverdeck und mattschwarze Räder in 20 Zoll. Hinter letztgenannte lugen obendrein rote Bremssättel hervor.

Nur 130 Stück: Limitierte Auflage S63 Edition 130

Im Interieur setzt Mercedes ebenfalls auf die Kombi bengalrot/schwarz oder aber kristallgrau/schwarz, außerdem schickes Leder Nappa. Weitere Highlights setzen einige Zierteile in AMG Carbon/Klavierlack, eine spezielle Plakette (Mittelkonsole) sowie eine Gravur in der Lenkradspange. Ein maßgeschneidertes AMG Indoor Car Cover bietet dem Open-Airler in der Garage Schutz vor jedem Staubkörnchen.

Unter der Haube der Edition 130 brummt der bekannte 5,5-Liter-V8 mit 585 Turbo-PS (430 kW) und 900 Nm, der 250 km/h Spitze erlaubt. Logisch, dass der Mercedes-AMG S 63 4MATIC Cabriolet Edition 130 knallhart limitiert – auf genau 130 Einheiten. Preis pro Stück: 226.457 Euro.

Bild: Daimler